Einführungsrede für Julia Mantel & Nina Werth

Von Julia Mantel, selbst auch Autorin und zudem Designerin, erhielt ich die Einladung, am 12. September 2008 eine Einführungsrede für ihre Ausstellung zu halten, die sie gemeinsam mit Filmemacherin und Fotografin Nina Werth ausrichtete. Dabei überzeugte mich die Präsentation aufgrund des gesamten Raumkonzeptes  – bestehend aus einem Wald an bunt gestrickten Schals, die Julia von der Decke baumeln ließ und ihren eingerahmten Gedichten sowie den Fotografien Ninas. Zu sehen war die Ausstellung in der Galerie Schulstraße 1A in Frankfurt am Main. Hier einige Eindrücke zunächst vom Eröffnungsabend:

Julia_Mantel2 Julia

Diese Fotografien mit Julia Mantel inmitten ihrer aktuellen Schalkollektion sind bereits im Vorfeld der Ausstellung entstanden (Fotografin: Nina Werth).